red background

Lizenzmodelle

Die Software FEMFAT erlaubt aufgrund ihres Aufbaus dem Anwender, je nach Berechnungsaufgabe, die optimale Lösung in Form eines Moduls auszuwählen. 
Und diese Flexibilität spiegelt sich auch in den Lizenzmodellen wider: neben einer klassischen Kauflizenz gibt es Mietlizenzen sowie eine bedarfsorientierte Lizenz auf Basis eines Guthabenkontos.

Für Anfragen bzgl. Support, Schulungen etc. kontaktieren Sie bitte das FEMFAT Support Team.

Kauflizenz

Die einzelnen Softwaremodule können zu jeder Zeit als Kauflizenzen erworben werden.

Wir empfehlen die Software nach Ablauf der inkludierten Garantie mit einem Wartungsvertrag zu pflegen. Damit sichern Sie sich regelmäßige Programm-Updates sowie Unterstützung durch den Support.

Mietlizenz

Benötigen Sie FEMFAT nur für einen bestimmten Zeitraum (z.B. zur Abdeckung von Spitzenauslastungen), bietet sich eine Mietlizenz an. Neben der Jahresmiete bieten wir auch kürzere Lizenzzeiträume bis zu einem Monat an. Während der Miete sind die Wartung und der Support inkludiert. Die Miete lässt sich mit Kauflizenzen kombinieren, um flexibel auf neue Aufgaben reagieren zu können.

LSP - License Service Providing

Dieses Modell ist die flexibelste Lizensierungsvariante. Dabei werden je nach Berechnungsdauer Credits von einem zuvor aufgeladenen Guthaben abgebucht. Die Abrechnung erfolgt auf 1/10 Sekunden genau. Über ein Portal können Sie die Buchungszeilen einsehen und kontrollieren.

APA - ALTAIR Partner Alliance

FEMFAT ist auch über die APA verfügbar. Kunden mit Hyperworks-Mietlizenzen (Version 12.0 oder höher) können an diesem Partnerprogramm teilnehmen. Nach der Registrierung können Sie sich FEMFAT und einige Erweiterungen wie die Materialdatenbank und die passende Abaqus- Schnittstelle von http://www.altairhyperworks.com/partner/femfat herunterladen.