test bench

FEMFAT LAB time

Zeitsignale visualisieren, analysieren und korrigieren 

Merkmale:

  • Berechnung mehrerer statistischer Werte für die Datencharakterisierung
  • Zeitverlauf (x-t oder x-y), Zeit-Editor (zum Ausschneiden von Signalen, Verschieben von Punkten, Verändern von Signalen, Nullen und Signalfilterung (FIR und FFT Methoden)
  • Formel-Compiler inkl. mathematischer und logischer Funktionen
  • Integration, Differenzierung
  • Mean-, Offset- oder Center-Signal entfernen
  • Kanäle zusammenfassen und extrahieren, GPS
  • Dateien anhängen, Daten in mehrere Formate konvertieren
  • Probleme in Messdaten finden und korrigierenMerkmal

Statistik

Die statistische Berechnung ermittelt die grundlegenden Eigenschaften der Messung (wie z.B. RMS, Mittel, Crest, Minimum, Maximum und Schadenswert...) einer großen Datenmenge. 

Die Berechnungsergebnisse können in einer umfassenden Methode in Excel® oder einer Textdatei gespeichert werden. Dies vereinfacht den Vergleich mehrerer Teststrecken mit Hunderten von Kanälen.

Datendiagnose

Mit Hilfe der Datendiagnose kann die Plausibilität der Daten auf der Basis von statistischen Werten und benutzerdefinierten Grenzen überprüft werden.

Kritische Kanäle werden markiert und können vom Techniker leicht erkannt werden.

Signale im Zeitbereich (x-t oder x-y)

Der visuelle Zeit-Editor in FEMFAT Lab bietet zahlreiche Funktionen.

Der Benutzer kann Signalabschnitte markieren und ausschneiden, Punkte oder Zeitbereiche verschieben, GPS-Koordinaten in Google Earth® anzeigen lassen und durch die Kanäle und Daten scrollen. Mehrere Messungen und/oder Kanäle können im Zeit-Bereich oder X-Y-Modus angezeigt werden.

Zahlreiche Funktionen unterstützen den Benutzer dabei, Messungen mit Hilfe der Näherung auf Basis von Polynomen bis zur 9. Potenz zu korrelieren. Ein leistungsfähiges Tool unterstützt Sie bei der Dokumentation einer Vielzahl von Kanälen.

Signalfilterung (FIR and IIR)

Zum Filtern von Signalen stehen zwei Methoden (FIR und IIR) zur Verfügung. Der Filter kann als Low-, High-, Multiple Band Pass oder Band Stop-Filter konfiguriert werden.

Bei Bedarf kann der Filter auf bestimmte Zeitbereiche beschränkt werden. Alle anderen Messsignale werden in diesem Fall nicht verarbeitet.

Resampling

Mit einem einzigen Klick kann die Sampling-Rate einer kompletten Messkampagne eingestellt werden.

  • Hohe Präzision
  • Höchste Geschwindigkeit
  • Einfache Bedienung

Tools

Zusätzliche Tools für kleine Aufgaben.

  • Signal glätten
  • Messparameter modifizieren
  • Text-Editor